German

Der Grundstein für deine Zukunft - eine Ausbildung bei Linzmeier

Wichtigster Baustein für unseren Erfolg sind unsere über 300 Mitarbeiter. Ihr beispielhaftes Bekenntnis zur Qualität hat den guten Ruf unserer Produkte entscheidend mitgeprägt. Neben der Verantwortung gegenüber der jungen Generation sehen wir in der qualifizierten Ausbildung von Mitarbeitern auch eine wesentliche Voraussetzung für die Weiterentwicklung unseres Unternehmens. Aufgrund unserer Größe können wir viele verschiedene Berufswege anbieten.

Wenn du dich für eine Ausbildung bei LINZMEIER entscheidest, lernst du die verschiedenen Bereiche kennen, arbeitest mit dem jeweiligen Team zusammen und führst schnell selbstständige Aufgaben des Tagesgeschäfts durch. Zusätzlich zur praktischen Ausbildung im Unternehmen werden in der Berufsschule die dazugehörigen theoretischen Hintergründe vermittelt. Einmal monatlich finden im Linzmeier InfoCenter in Riedlingen interne Schulungen statt.

Von der Schule in den Beruf
Unsere neuen Auszubildenden erwartet in einer Einführungswoche in Riedlingen ein interessantes und abwechslungsreiches Programm. Es finden Schulungen über Produkte, IT-Programme, SAP, rechtliche Grundlagen usw. statt. Beim Produktionsrundgang haben die Auszubildenden die Möglichkeit, live mitzuerleben, wie unsere LINITHERM Dämmplatten hergestellt werden. In den Einführungstagen kommen Spannung, Spaß und Aktivität natürlich nicht zu kurz. Um sich gegenseitig kennenzulernen, gibt es viele gemeinsame Aktionen aller Auszubildenden aus den verschiedenen Standorten.



Linzmeier bietet folgende Ausbildungsberufe an:


Ausbildungsschwerpunkte

  • Bedienung von unterschiedlichen Maschinen und Anlagen
  • Rüsten von Anlagen und Maschinen
  • Überwachung der Prozessparameter im laufenden Betrieb
  • Fachkenntnisse in der Metall- und Kunststofftechnik erlernen und anwenden

Ausbildungsdauer: 2 Jahre
Ausbildungsort: Riedlingen, Königshofen (Thüringen)

Flyer anzeigen


Ausbildungsschwerpunkte

  • Kombinierte Ausbildung als Mechaniker und Anlagenführer
  • Inbetriebnahme, Wartung, Reparatur von Maschinen und Anlagen
  • Zuständigkeit für programmierbare Steuerungen im laufenden Betrieb
  • Anlagen- und Werkzeugmängel / Störungen erkennen und beheben
  • Fachkenntnisse der Kunststofftechnik erlernen und in der Praxis anwenden

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsorte: Riedlingen, Königshofen (Thüringen)

Flyer anzeigen


Ausbildungsschwerpunkte

  • Eigenständige Mitgestaltung von Projekten
  • Kunden- sowie Lieferantenkontakte pflegen
  • Unterstützung der innerbetrieblichen Geschäftsprozesse in allen kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Abteilungen
  • Selbstständiges Koordinieren von täglichen Aufgaben
  • Umgang mit Office, SAP und weiteren EDV-Programmen erlernen

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsort: Riedlingen, Königshofen (Thüringen)

Flyer anzeigen


Ausbildungsschwerpunkte

  • Anwendungstechnische Fachkenntnisse von Holz und Kunststoff erlernen
  • Kenntnisse in den Bereichen Betriebswirtschaft, Ingenieurwissenschaft, Holzwirtschaft und Kunststoffe erwerben
  • Theoretische Studieninhalte in der Praxis anwenden
  • Umgang mit Office, SAP und weiteren EDV-Programmen erlernen

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Studienort: Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW), Mosbach
Ausbildungsort: Riedlingen

Flyer anzeigen


Ausbildungsschwerpunkte

  • Mitgestaltung und Übernahme von Projekten
  • Kunden- sowie Lieferantenkontakte pflegen
  • Unterstützung der innerbetrieblichen Geschäftsprozesse in allen kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Abteilungen
  • Selbstständiges Koordinieren von täglichen Aufgaben
  • Theoretische Studieninhalte in der Praxis anwenden
  • Umgang mit Office, SAP und weiteren EDV-Programmen erlernen

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Studienort: Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW), Ravensburg
Ausbildungsort: Riedlingen

Flyer anzeigen





Unsere Ausbildungsstellen 2023:

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

im Stammwerk in Riedlingen
Ausbildungsbeginn:2023

Industriekaufleute (m/w/d)

im Stammwerk in Riedlingen
Ausbildungsbeginn:2023

Bachelor of Arts (m/w/d) - Studiengang BWL/Industrie

im Stammwerk in Riedlingen
Ausbildungsbeginn:2023

Industriekaufleute (m/w/d)

im Produktionswerk in 07613 Königshofen / Thüringen
Ausbildungsbeginn:2023

Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d)

im Produktionswerk in 07613 Königshofen / Thüringen
Ausbildungsbeginn:2023

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

im Produktionswerk in 07613 Königshofen / Thüringen
Ausbildungsbeginn:2023

Nachwuchskräfte starten bei Linzmeier



Am 01. September 2022 konnte die Linzmeier Unternehmensgruppe zehn neue Auszubildende und Studenten begrüßen. ...

Weiterlesen ...

Bildungspartnerschaften




Unsere Firmenanschrift

Linzmeier Bauelemente GmbH
Werk Riedlingen

Industriestraße 21
88499 Riedlingen
T +49 7371 1806-0
F +49 7371 1806-96
Anfahrt

Linzmeier Bauelemente GmbH
Werk Königshofen

Schortentalstraße 24
07613 Königshofen/Thüringen
T +49 36691 722-0
F +49 36691 722-20
Anfahrt

FAQ

Sind noch Fragen offen geblieben?
Hier haben wir die am häufigsten gestellten Fragen für dich zusammengestellt. Damit du deine Fragen einfacher finden, sind diese in Themenbereiche aufgeteilt.

Deine Frage ist noch nicht dabei? Gerne kannst du dich unter 07371 / 1806-161 an unsere Personalabteilung wenden. Weiter zur den FAQ.

Wir benutzen Cookies um für Sie eine möglichst komfortable Bedienung und Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies von unserer Website zu empfangen. Diese Einstellungen können Sie jederzeit ändern. Weitere Informationen.