University of Cambridge Sports Centre

Metalldächer haben in der Architektur der letzten Jahre immer mehr an Bedeutung gewonnen, erlauben sie doch eine attraktive Dachgeometrie und damit ungewöhnliche Nutzungsmöglichkeiten. Die im Cambridge Sports Centres ausgeübten Sportarten erfordern unterschiedliche Hallenhöhen. Um ein optimales Gleichgewicht für die verschiedenen Höhenanforderungen zu erhalten, wurde das 5.000 m² große Dach gewölbt und geschuppt. Die Stahlträger wurden von oben mit einer Lage Stahltrapezblech und Dampfsperre bekleidet, darauf LINITHERM PAL OSB Aufdachdämmelemente mit einer Dicke von nur 135 mm montiert.


Bauherr: Universitiy of Cambridge
Architekt: Aurp Associates, London
Baumaßnahme: Neubau

Verwendetes Produkt:
Dachdämmung LINITHERM PAL OSB 135 mm

Wir benutzen Cookies um für Sie eine möglichst komfortable Bedienung und Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, alle Cookies von unserer Website zu empfangen. Diese Einstellungen können Sie jederzeit ändern. Weitere Informationen.